Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Bad Kreuznach / Gefährlicher Eingriff in den ...

27.03.2017 - 12:31:50

Polizeidirektion Bad Kreuznach / Gefährlicher Eingriff in den .... Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr/Trunkenheitsfahrt/Fahren ohne Fahrerlaubnis

Sprendlingen - 25.03.2017, 22:30 bis 22:55 Uhr, Kreuznacher Straße (Kontrollort):

Der Beschuldigte verfolgte mit seinem PKW seine EX-Freundin von Alzey bis Sprendlingen. Er setzte sich mit seinem PKW vor den PKW der Dame und bremste so stark ab, dass die EX-Freundin mehrere Notbremsungen einleiten musste, um einen Verkehrsunfall zu vermeiden. Zu Hause angekommen wurde die Örtlichkeit durch den EX-Freund mehrfach "bestreift" beziehungsweise observiert. Hier konnte auch die alarmierte Funkstreifenwagenbesatzung eine entsprechende Verkehrskontrolle durchführen. Atemalkoholgeruch wurde festgestellt und zudem gab der Mann an, keine erforderliche Fahrerlaubnis zu besitzen. Diese war ihm bereits in einem anderen Strafverfahren entzogen worden. Eine Blutprobe wurde angeordnet, die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt. Auf der Dienststelle war dieser Beschuldigte nicht sehr kooperativ und beleidigte einen Polizeibeamten. Auch hier wurde die entsprechende Strafanzeige gefertigt. Eine weitere männliche Person, welche den Beschuldigten auf der Dienststelle abholen wollte, war ebenso nicht kooperativ. Beiden Personen wurde sodann ein Platzverweis erteilt, dem sie dann auch nachkamen. Der Beschuldigte hat mit einer empfindlichen Strafe zu rechnen!

OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117703 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117703.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen

Telefon: 06721-9050 www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!