Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeidienststellen wieder telefonisch erreichbar

19.11.2019 - 15:06:45

Polizeipräsidium Westpfalz / Polizeidienststellen wieder ...

Westpfalz - Mehrere Polizeidienststellen in der Westpfalz waren heute telefonisch nicht erreichbar. Der Notruf 110 war von der Störung nicht betroffen (wir berichteten: https://s.rlp.de/31eAq).

Die Polizeidienststellen in Waldfischbach-Burgalben, Dahn, Schönenberg-Kübelberg, Lauterecken, Rockenhausen und die Polizeiautobahnstation Kaiserslautern waren bis zur Mittagszeit über die Amtsleitungen nicht erreichbar. Von der Störung betroffen war auch die Polizeiinspektion Zweibrücken. Eine landesweite Störung beim Telefonprovider war Ursache für den Ausfall der Anlagen. Mittlerweile haben Techniker die Panne behoben. Die Dienststellen sind wieder unter den bekannten Telefonnummern erreichbar. |erf

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de