Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeibericht Nr. 115 vom 25.04.2021

25.04.2021 - 10:07:34

Kreispolizeibeh?rde Heinsberg / Polizeibericht Nr. 115 vom ...

Kreispolizeibeh?rde Heinsberg - Delikte/Straftaten:

Heinsberg - Brand an einem M?belhaus

Am Samstag, 24.04.2021, gegen 12:10 Uhr gerieten ersten Erkenntnissen zufolge mehrere Solarmodule auf dem Dach eines M?belhauses auf der Siemensstra?e in Brand. Durch die eingesetzte Feuerwehr konnte ein ?bergriff der Flammen auf das Geb?udeinnere verhindert werden. Im Rahmen der L?scharbeiten wurde ein Mitarbeiter der Feuerwehr leicht verletzt. Es entstand Sach- und Geb?udeschaden.

Erkelenz-L?venich - Brand mehrerer M?lltonnen

Aus bislang ungekl?rter Ursache gerieten am 24.04.2021, gegen 23:50 Uhr mehrere M?lltonnen auf der Bruchstra?e in Brand. Durch die hinzugerufene Feuerwehr konnten die M?lltonnen gel?scht werden.

Verkehrsunfall:

Erkelenz-L?venich - Kradfahrer schwer verletzt

Am Samstag, 24.04.2021, gegen 15:26 Uhr befuhr ein 28-j?hriger Mann aus Baesweiler mit seinem Krad die L366 aus Richtung L?venich in Richtung Hottorf. An der Einm?ndung L366/K18 bog zur gleichen Zeit ein 56-j?hriger Pkw-Fahrer aus Erkelenz nach links auf die L366 ein. Es kam zum Zusammensto? der beiden Fahrzeuge. Der schwer verletzte Kradfahrer wurde mittels Rettungswagen einem Krankenhaus zugef?hrt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die L366 musste f?r den Zeitraum der Unfallaufnahme zwischen L?venich und Hottorf gesperrt werden.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65845/4898164 Kreispolizeibeh?rde Heinsberg

@ presseportal.de