Polizei, Kriminalität

Polizeibeamte in Oppenheim wüst beleidigt

26.12.2017 - 09:31:37

Polizeipräsidium Mainz / Polizeibeamte in Oppenheim wüst beleidigt

Oppenheim - Am 25.12.2017, gg. 02.40 Uhr wurde die Polizei von einem Anwohner wegen einer erheblichen nächtlichen Ruhestörung durch laute Musik angerufen. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme bei dem 28-jährigen Oppenheimer wurde dieser -stark alkoholisiert- direkt aggressiv und ging bedrohlich auf die Beamten zu. Er stieß derbe Beleidigungen aus. Zur Verhinderung von weiteren Straftaten wurde er in Gewahrsam genommen.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Oppenheim

Telefon: 06133-9330 E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!