Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Bildung, Hochschule

Polizeiakademie Niedersachsen / All digital - der Welcome Day ...

24.06.2020 - 12:26:27

Polizeiakademie Niedersachsen / All digital - der Welcome Day .... All digital - der Welcome Day 2020 geht online Polizei Niedersachsen lädt am 27. Juni 2020 zum "Tag der offenen Tür" in den sozialen Netzwerken

Nienburg - Ein Tag der offenen Tür bei der Polizei Niedersachsen - in diesem Jahr online. Der Welcome Day 2020 präsentiert sich für den polizeilichen Nachwuchs in einer einzigartigen Farbe. Werden Sie Teil dieser Veranstaltung und erhalten Sie exklusive Einsicht in die Arbeit der Polizei.

Am 27. Juni 2020 laden wir Sie ein, uns in den sozialen Netzwerken auf Instagram, Facebook und Twitter zu folgen. Dabei gewähren wir exklusive Einblicke in die Einsatz- und Tätigkeitsbereiche aller Polizeibehörden des Landes Niedersachsen.

Der niedersächsische Innenminister, Boris Pistorius freut sich: "Die Niedersächsische Polizei verändert sich laufend, ihre Aufgaben werden auch vor dem Hintergrund der digitalen Entwicklung und der Veränderung in unserer Gesellschaft immer vielfältiger. Gleichzeitig genießt die Polizei ein extrem hohes Vertrauen bei den allermeisten Menschen in Niedersachsen und Deutschland. Bei Berufsanfängern steht die Polizei auch darum regelmäßig auf dem ersten Platz der Wunschberufe. Das große Angebot an Verwendungen innerhalb der Polizei, das hervorragende Studium und alles Weitere rund um die Polizei wird auch Thema bei ersten Welcome Day im Netz und den sozialen Netzwerken sein. Ich freue mich darauf und lade alle Interessierten herzlich dazu ein, dabei zu sein."

Schauen Sie im Netz vorbei und lernen Sie die unverzichtbare Arbeit der Polizei Niedersachsen als Bestandteil unserer Gesellschaft kennen.

Der Welcome Day 2020 erscheint im neuen Format

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es der Polizeiakademie Niedersachsen in diesem Jahr nicht möglich, ihren potenziellen Nachwuchs in einer Präsenzveranstaltung begrüßen zu dürfen. Aus diesem Grund findet der beliebte Welcome Day in einem neuen Format mit einzigartigem Charakter statt: Am 27. Juni 2020 geht der Welcome Day online - Für alle neuen und zukünftigen Studierenden des Einstellungsjahr 2020, stellen sich alle Polizeibehörden in einem modernen Rahmen vor und präsentieren die vielfältigen Arbeitsbereiche unserer Polizei. Hierzu dürfen alle Studierenden, die zum 01. April 2020 eingestellt wurden, aber auch alle Bewerberinnen und Bewerber für das kommende Studienjahr, welches im Oktober 2020 beginnt, online vorbeischauen.

Natürlich lässt es sich Boris Pistorius nicht nehmen, die rund 1500 neuen Studierenden und alle Bewerberinnen und Bewerber für das kommende Studienjahr auf einer eigens errichteten Website herzlich zu begrüßen. "Eine Mischung aus Aufregung, Anspannung und Vorfreude: So geht es den meisten, wenn sie vor der Wahl eines Studienplatzes stehen. Deshalb ist es besonders wichtig, gleich zu Beginn möglichst viele Informationen darüber zu bekommen, was einen erwartet. Der erste Eindruck zählt - und genau das steht auch bei unserem virtuellen Welcome Day 2020 im Mittelpunkt.", so Pistorius in seiner Videobotschaft an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Damit soll er Recht behalten: Auf einer interaktiven Landkarte von Niedersachsen zeigen wir die unterschiedlichen Tätigkeitsfelder der Landesspolizei. Die Besucherinnen und Besucher der Website dürfen sich neben vielen anderen auf eine Vorstellung der Spezialeinheiten, der Polizeihubschrauberstaffel, der Wasserschutzpolizei, der Diensthunde - und Reiterstaffel, aber auch auf einen "Act" des Polizeiorchesters freuen. Studierende, die kurz vor ihrem Studienabschluss stehen, begrüßen den Nachwuchs via Podcasts und stehen im Livechat oder per Videotelefonie rund um die Themen Studium und Campusleben zur Verfügung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiakademie Niedersachsen Pressestelle Patricia Höft Telefon: 05021/844-1004 E-Mail: pressestelle@akademie.polizei.niedersachsen.de http://www.pa.polizei-nds.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104523/4632878 Polizeiakademie Niedersachsen

@ presseportal.de