Kriminalität, Polizei

Polizei Zweibrücken - Am 11.01.2022, gegen 17:50 Uhr, ereignete sich auf der L471 zwischen Contwig und Zweibrücken ein schwerer Verkehrsunfall.

11.01.2022 - 19:52:29

Zweibrücken - Tödlicher Verkehrsunfall. Kurz nach dem Ortsausgang Zweibrücken kam eine 74-jährige Frau aus bislang ungeklärter Ursache mit ihrem Fahrzeug in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit dem Fahrzeug eines 24-jährigen Mannes, der mit seinem Fahrzeug in Fahrtrichtung Zweibrücken unterwegs war. Die 74-jährige verstarb noch an der Unfallstelle an ihren schweren Verletzungen. Der 24-jährige wurde bei dem Verkehrsunfall ebenfalls schwer verletzt. Beide Fahrzeuge wurden schwer beschädigt. Die L471 war für die Dauer der Unfallaufnahme und die gutachterliche Rekonstruktion des Unfallgeschehens in beide Fahrtrichtungen gesperrt.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Pirmasens unter der Telefonnummer 06331/5200 oder per Email pipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. |pizw

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Pirmasens
Telefonnummer 06331/5200
pipirmasens@polizei.rlp.de
oder
Polizeidirektion Pirmasens
Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4e1c74

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Uni Heidelberg - 18-jähriger Student tötet Kommilitonin bei Amoklauf. Angeblich wollte er «Leute bestrafen». Es gibt ein Todesopfer und Verletzte. «An Tragik nicht zu überbieten»: In einem Hörsaal der Uni eröffnet ein 18-jähriger Student während der Vorlesung das Feuer. (Politik, 24.01.2022 - 22:54) weiterlesen...

Universität - 18-jähriger Amokläufer erschießt junge Frau in Heidelberg. Eine junge Frau stirbt. Die Polizei verrät erste Details zum Täter. Schockstarre in Heidelberg: In einem Hörsaal schießt ein 18-jähriger Student auf Kommilitonen. (Politik, 24.01.2022 - 20:14) weiterlesen...

Universität - Amokläufer erschießt in Heidelberg eine junge Frau. Es gibt mehrere Opfer. Schockstarre in Heidelberg: In einem Hörsaal der ehrwürdigen Uni eröffnet ein Mann während der Vorlesung das Feuer. (Politik, 24.01.2022 - 18:50) weiterlesen...

Heidelberg - Amokläufer erschießt auf Uni-Campus einen Menschen. Es gibt ein Todesopfer und drei Verletzte. Im Hörsaal der Uni Heidelberg eröffnet ein Mann das Feuer. (Politik, 24.01.2022 - 17:26) weiterlesen...

Heidelberg - Amokläufer erschießt in Heidelberg einen Menschen. Es gibt ein Todesopfer und drei Verletzte. Im Hörsaal der Uni Heidelberg eröffnet ein Mann das Feuer. (Politik, 24.01.2022 - 17:14) weiterlesen...

Heidelberg - Amokläuf auf Uni-Campus: Eine Tote, mehrere Verletzte. Es gibt ein Todesopfer und drei Verletzte. Im Hörsaal der Uni Heidelberg eröffnet ein Mann das Feuer. (Politik, 24.01.2022 - 16:38) weiterlesen...