Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei zieht Fahrer wegen mehrerer Vergehen aus dem Verkehr

10.01.2020 - 11:51:42

Polizei Gelsenkirchen / Polizei zieht Fahrer wegen mehrerer ...

Gelsenkirchen - Mit einem Verfahrenen wegen gleich mehrerer Vergehen sieht sich seit Donnerstagabend, 9. Januar 2020, ein 29-jähriger Oldenburger konfrontiert. Er war bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle gegen 22.40 Uhr auf der Josefinenstraße in Schalke-Nord überprüft worden. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Oldenburger ohne Fahrerlaubnis und unter Alkoholeinfluss, noch dazu mit einem nicht zugelassenen Pkw und falschen Kennzeichen unterwegs gewesen ist. Dem Beschuldigten wurde in der Wache Süd eine Blutprobe entnommen und das Führen von Fahrzeugen untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Thimo Mallon Telefon: 0209-365-2012 E-Mail: thimo.mallon@polizei.nrw.de https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/51056/4488272 Polizei Gelsenkirchen

@ presseportal.de