Polizei, Kriminalität

Polizei Wuppertal / SG Gemeinsame Presseerklärung von ...

24.10.2017 - 11:44:11

Polizei Wuppertal / SG Gemeinsame Presseerklärung von .... SG Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft und Polizei Wuppertal: Tatverdächtiger nach Messerstecherei in Solingen festgenommen

Wuppertal - Nach der Messerstecherei im Maltesergrund in Solingen (siehe hierzu die Pressemeldung vom 23.10.2017: SG 19-Jähriger nach Messerstecherei lebensgefährlich verletzt) gelang der Kriminalpolizei gestern die Festnahme eines Tatverdächtigen. Umfangreiche Ermittlungen und Zeugenbefragungen führten die Beamten auf die Spur eines 17-jährigen Jugendlichen. Einsatzkräfte nahmen ihn und seinen 22-jährigen Bruder am Nachmittag in einer Wohnung in der Solinger Innenstadt fest. Der 17-Jährige ist dringend tatverdächtig, das 19-jährige Opfer mit mehreren Messerstichen lebensbedrohlich verletzt zu haben. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Wuppertal wird er im Laufe des Tages dem zuständigen Haftrichter vorgeführt. Hinsichtlich der Tatbeteiligung des 22-jährigen Bruders und der Hintergründe der Auseinandersetzung dauern die Ermittlungen an.

OTS: Polizei Wuppertal newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11811 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11811.rss2

Rückfragen bitte an:

Frau Staatsanwältin Dr. Dorothea Tumeltshammer 0202 / 5748-127

kapitalabteilung@sta-wuppertal.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!