Polizei, Kriminalität

Polizei Wolfsburg / Trunkenheitsfahrt Sachbeschädigung durch ...

04.11.2018 - 10:36:41

Polizei Wolfsburg / Trunkenheitsfahrt Sachbeschädigung durch .... Trunkenheitsfahrt Sachbeschädigung durch Farbschmiererei Küchenbrand Verunfallter zuvor entwendeter Pkw

Helmstedt - Eine 21-jährige Fahrzeugführer wurde am frühen Samstagmorgen - gegen 06.05 Uhr - in Helmstedt, Tangermühlenweg, kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass die 21-jährige offensichtlich unter Alkoholeinfluss steht. Ein durchgeführter Alco-Test bestätigte die Vermutung. Der angezeigte Wert von 1,78 Promille hatte ein Blutentnahme und die Sicherstellung ihres Führerscheines zur Folge. Ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wurde eingeleitet.

An der Grundschule Friedrichstraße in Helmstedt wurde am Freitagnachmittag - in der Zeit von ca. 16.00 h bis 16.30 h - eine Grundstücksmauer sowie der davor befindliche Fußweg großflächig mit schwarzer Farbe beschmiert. Der entstandene Schaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt. Täterhinweise?

Am Samstagmorgen, gegen 07.23 Uhr, wurde durch Passanten in der Friedrichstraße in Helmstedt, in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus, eine starke Rauchentwicklung bemerkt. Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes geriet hier eine Waschmaschine in Brand. Da nicht auszuschließen war, dass der 28-jährige Bewohner der Wohnung Rauchgase eingeatmet hatte, begab sich dieser vorsorglich ins nahegelegene Krankenhaus. Der entstandene Schaden in der Küche bzw. der Wohnung wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Am Samstag, 03.11.2018, gegen 04.10 Uhr, wird in Helmstedt, Schöninger Straße, ein verunfallter schwarzer VW Golf aufgefunden, welcher gegen einen dort befindlichen Baum gestoßen ist. Im Verlauf der Ermittlungen wird bekannt, dass der Fahrzeughalterin zuvor auf einer Feier in einer Vereinsgaststätte am Maschweg ihre Jacke entwendet wurde, in der sich auch der Fahrzeugschlüssel befunden hat. Die Ermittlungen dauern an. Zeugenhinweise? Täterhinweise?

OTS: Polizei Wolfsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56520 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56520.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Helmstedt

Telefon: +49 (0) 5351/5210

@ presseportal.de