Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Wolfsburg / Kontrollen der Mund-Nase-Abdeckung in Bus ...

03.09.2020 - 18:02:22

Polizei Wolfsburg / Kontrollen der Mund-Nase-Abdeckung in Bus .... Kontrollen der Mund-Nase-Abdeckung in Bus und Bahn zeigten hohe Akzeptanz der Maskenpflicht

Wolfsburg - Wolfsburg-Helmstedt, 03.09.20

Sowohl im Landkreis Helmstedt als auch im Wolfsburger Stadtgebiet zeigten die Kontrollen im ?ffentlichen Personennahverkehr (?PNV) eine sehr hohe Akzeptanz des Tragens einer Mund-Nase-Abdeckung unter den Fahrg?sten, res?mierte der Erste Polizeihauptkommissar Joachim Kr?ger als Leiter des Fachbereichs Einsatz in der Polizeiinspektion Wolfsburg-Helmstedt.

Die Polizei f?hrte am Mittwoch unter Beteiligung der Ordnungsdienste der Kommunen und den Verkehrsbetrieben des ?PNV gemeinsame Schwerpunktkontrollen sowohl in Bussen als auch an Haltestellen zu den Corona-Vorschriften im Nahverkehr durch. Danach wurden insgesamt 19 Busse mit 230 Fahrg?sten ?berpr?ft. In Einzelf?llen wurden mit Fahrg?sten, die den Bereich der Nase nicht oder nicht vollst?ndig bedeckt hatten, pers?nliche Gespr?che gef?hrt, um auf die Wichtigkeit des vorschriftsm??igen Tragens der Mund-Nase-Bedeckung hingewiesen. Es ist wichtig, durch Aufkl?rung und Gespr?che f?r Verst?ndnis und Akzeptanz f?r die notwendigen Ma?nahmen im Sinne eines effektiven Infektionsschutzes zu sorgen, erl?utert Kr?ger. Erst in dieser Woche hatte die nieders?chsische Landesregierung mit dem Verband Deutscher Verkehrsunternehmen in Hannover eine Sicherheitspartnerschaft unter dem Titel "Sicher im ?PNV: Wir tragen Maske in Bus und Bahn" unterzeichnet.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg Sven-Marco Claus Telefon: +49 (0)5361 4646 104 E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/56520/4697142 Polizei Wolfsburg

@ presseportal.de