Polizei, Kriminalität

Polizei Wilhelmshaven

21.05.2017 - 13:51:49

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Polizei Wilhelmshaven

Wilhelmshaven -

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Freitagmorgen, gegen 09:30 Uhr, wurde ein 16-jähriger Rollerfahrer auf dem Mühlenweg kontrolliert, nachdem dieser mit gleichbleibender Geschwindigkeit von 50 km/h vor dem zivilen Dienstwagen herfuhr. Bei dem Roller handelte es sich um ein sogen. Kleinkraftrad, für dessen Führen die Fahrerlaubnis der Klasse AM benötigt wird. Der 16-jährige war jedoch nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Die Weiterfahrt wurde untersagt, ein Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis wurde eingeleitet.

Unerlaubtes Fahren mit roten Kennzeichen

Am Freitagabend, um 21:00 Uhr, wurde ein Pkw in der Straße Am Wiesenhof kontrolliert, weil dieser mit roten Kennzeichen aus Westerstede (WST) unterwegs war. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass es sich nicht um eine Probe-, Überführungs- oder Prüfungsfahrt handelt. Ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Kraftfahrzeugsteuergesetz wurde gegen den 47-jährigen Fahrzeugführer aus Jever eingeleitet.

Verkehrsunfall mit 5 beteiligten Pkw

Am Freitagmittag, um 13:30 Uhr, kam es zu einem Auffahrunfall mit insgesamt 5 beteiligten Pkw. Diese befuhren zuvor hintereinander die Oldenburger Straße stadtauswärts. An der Kreuzung Oldenburger Straße / Peterstraße hielten die ersten vier Pkw bei roter Ampel, der letzte Autofahrer übersah offensichtlich dieses, bremste zu spät und fuhr auf den vor ihm stehenden Pkw auf. Durch diesen Zusammenstoß wurden auch die anderen drei davor stehenden Pkw ineinandergeschoben. Es kam zu einem Sachschaden von insgesamt über 20.000 Euro, es wurden keine Personen verletzt.

Brand eines Trafos im Umspannwerk

Ein Trafo geriet aus bislang ungeklärter Ursache am Sonntagmorgen, gg. 05:00 Uhr in Brand. Erst nachdem der betroffene Trafo spannungsfrei geschaltet werden konnte, konnte die Berufsfeuerwehr mit den Löscharbeiten beginnen. Es werden keine Auswirkungen auf die Stromversorgung in Wilhelmshaven erwartet.

Fahren unter Alkoholeinfluß

Am Samstag, gegen 03:00 Uhr wurde eine 51-jährige Pkw-Fahrerin in der Posener Straße angehalten und kontrolliert. Sie führte ihren Pkw mit 0,8 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt, der Führerschein wurde ihr belassen, eine Verkehrsordnungswidrigkeiten-anzeige wurde gefertigt. Die Fahrzeugführerin wird nun mit einem Fahrverbot von einem Monat sowie einem Bußgeld rechnen müssen.

Wohnungsbrand, Rauchmelder in Wohnung verhinderte Schlimmeres

Kräfte der Berufsfeuerwehr, des Rettungsdienstes sowie der Polizei rückten am Sonntagmorgen um kurz nach 08:00 Uhr zu einem gemeldeten Wohnungsbrand in der Tiegenhöfer Zeile aus. Vor Ort konnte dann festgestellt werden, dass die 25-jährige Wohnungsinhaberin den Brand mit eigenen Mitteln rechtzeitig löschen konnte. Nach bisherigen Ermittlungen geriet die Sitzfläche einer Couch in Brand. Durch die Rauchentwicklung löste ein an der Decke installierter Rauchmelder rechtzeitig aus und weckte die Wohnungsinhaberin. In der Wohnung hielten sich neben der Mutter die noch schlafende 6 jährige Tochter sowie der bereits aufgestandene 3 Jahre alte Sohn auf. Vorsorglich wurden Mutter und Kinder wegen des Verdachts auf leichte Rauchgasvergiftung dem Klinikum zugeführt . Ein Gebäudeschaden entstand nicht.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!