Polizei, Kriminalität

Polizei Wetterau-Friedberg / Grümmler von Krupper in Glauberg ...

11.04.2018 - 12:36:41

Polizei Wetterau-Friedberg / Grümmler von Krupper in Glauberg .... Grümmler von Krupper in Glauberg gestohlen ++ Vandalismus auf Schulgeländen in Bad Nauheim und Gedern ++ Täter erbeutet Bargeld bei Einbruch in Butzbach ++ u.a.

Friedberg - Aufgefahren

Bad Vilbel: Auf der Büdinger Straße von Gronau her kommend musste eine 43-jährige Maintalerin am Dienstag, gegen 08.40 Uhr, ihren Opel an der Ampelkreuzung Ecke Dottenfelder Hof stoppen. Auch ein dahinter fahrender 39-jähriger Maintaler verlangsamte daher seinen VW. Einem 30-Jährigen Autofahrer aus dem Kreis Aschaffenburg gelang es nicht mehr rechtzeitig anzuhalten. Er fuhr mit seinem Mercedes auf den VW auf und schob diesen auf den Opel. Der Maintaler verletzt sich dabei leicht. An den Autos entstand ein Schaden von etwa 4000 Euro. Der Mercedes musste abgeschleppt werden.

*

Vandalismus auf Schulgelände

Bad Nauheim: Sie rissen Fahrradständer heraus, lösten Fliesen von einer Terrasse und warfen sie gegen Scheiben, die dabei beschädigt wurde. Vandalen machten sich zwischen 16 Uhr am Montag und 08 Uhr am Dienstag auf dem Gelände einer Schule Am Solgraben zu schaffen und richteten einen Schaden an, der sich nach ersten Schätzungen auf rund 1200 Euro beläuft. Die Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0, bittet um Hinweise, wer sich zu dieser Zeit auf dem Schulgelände aufhielt.

*

Einbruch in Überdachungsfirma

Butzbach: Auf Bargeld hatte es der Einbrecher abgesehen, der zwischen 20.30 Uhr am Montag und 06.10 Uhr am Dienstag ein gekipptes Fenster ausnutzte, um in ein Firmengebäude in der R.-Samesreuther-Straße zu gelangen. Der Täter entwendete Bargeld und durchsuchte mit Hilfe der aufgefundenen Fahrzeugschlüssel sogar die Firmenwagen nach Wertsachen. Um Mitteilung verdächtiger Beobachtungen in diesem Zusammenhang bittet die Polizei in Butzbach, Tel. 06033-7043-0.

*

Mountainbike gestohlen

Friedberg: In der Nauheimer Straße in Ockstadt, am Eingang zu einem Garten, stand das weiß-schwarze Mountainbike eines Friedbergers, welches ein Dieb zwischen 18.15 Uhr am Montag und 07.25 Uhr am Dienstag entwendete, obwohl es mit einem Schloss gesichert war. Um Hinweise auf den Verbleib des 200 Euro teuren Zweirades bittet die Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0.

*

Skoda angefahren

Friedberg: Wegen Unfallflucht ermittelt die Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0, und bittet um Hinweise. Zwischen 19 Uhr am Donnerstag und 14.30 Uhr am Freitag stieß ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer in der Kleinen Klostergasse gegen einen dort abgestellten grauen Skoda Octavia und verursachte einen Schaden von etwa 800 Euro.

*

Schulgelände beschmiert

Gedern: Mit Farbe beschmierten Unbekannte zwischen 20 Uhr am Montag und 09 Uhr am Dienstag ein Schulgebäude in der Pestalozzistraße und richteten damit einen Schaden von rund 300 Euro an. Die Polizei in Büdingen, Tel. 06042-9648-0, bittet um Hinweise in diesem Zusammenhang.

*

Grümmler abgebaut

Glauburg: Einen Wert von etwa 500 Euro haben die beiden Grümmler, die ein Dieb zwischen 20 Uhr am Samstag und 06 Uhr am Sonntag von einem Krupper abschraubte. Auf einem Gartengrundstück gegenüber der Mühle in der Heegheimer Straße in Glauberg stand dieser. Da die Grümmler mit geschätzten 150 Kilogramm nicht ganz leicht sind, dürfte es sich um mindestens zwei Täter gehandelt haben, die auf dem Gartengrundstück am Werk waren. Um Hinweise bittet die Polizei in Büdingen, Tel. 06042-9648-0.

Sylvia Frech, Pressesprecherin

OTS: Polizei Wetterau-Friedberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43647 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43647.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Polizeidirektion Wetterau Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Grüner Weg 3 61169 Friedberg Telefon: 06031-601 150 Fax: 06031-601 151

E-Mail: poea-fb.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!