Obs, Polizei

Polizei Vogelsberg / Reh läuft in ...

27.03.2017 - 13:51:28

Polizei Vogelsberg / Reh läuft in .... Reh läuft in Liegefahrrad, Radfahrer schwer verletzt (Fotos in my News aktuell)

Lauterbach - Medieninformation vom 27.03.2017

Reh läuft in Liegefahrrad, Radfahrer schwer verletzt Mücke - Einem 44-jährigen Mann lief am heutigen Morgen, gegen 6:45 Uhr, auf der Kreisstraße K46 zwischen den Ortschaften Elpenrod und Nieder-Ohmen ein Reh in sein Liegefahrrad. In einer abschüssigen Linkskurve wechselte das Tier plötzlich über die Fahrbahn. Der Radfahrer konnte trotzt einer Vollbremsung nicht mehr ausweichen und stieß frontal mit der Kreatur zusammen. Durch den Zusammenstoß wurde die Haube des Liegefahrrades abgerissen. Der 44-Jährige aus dem Vogelsbergkreis kam anschließend nach links von der Fahrbahn ab, touchierte mehrere Bäume und stieß dann gegen einen Baumstamm. Der Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden von rund 4000 Euro.

Wolfgang Keller, PHK

OTS: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach) newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/51096 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_51096.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Presse und Öffentlichkeitsarbeit -Außenstelle Vogelsberg- Lindenstraße 50 36341 Lauterbach 06641/971-130 FAX: 06641/971-109 email: pressestelle-lauterbach.ppoh@polizei.hessen.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!