Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei sucht Zeugen und angefahrenen Fußgänger

26.11.2019 - 15:26:30

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Polizei sucht Zeugen und ...

Iserlohn - Fußgänger gesucht! Am 25.11.19, gg 19:50 Uhr, wurde an der Einmündung Dortmunder Straße /BAB-Auffahrt in Richtung Hemer, ein Fußgänger von einem PKW erfasst. Der unfallbeteiligte PKW-Fahrer kümmerte sich anschließend sofort um den Fußgänger. Da dieser möglicherweise nur leicht oder gar nicht verletzt wurde, versetzte der PKW-Fahrer den PKW aus dem Einmündungsbereich. Währenddessen entfernte sich der Fußgänger von der Unfallstelle. Der Fußgänger und/oder Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen (02371-91990 od. 91997106)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65850/4450971 Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

@ presseportal.de