Polizei, Kriminalität

Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfallflucht

26.08.2017 - 23:21:34

Polizeipräsidium Südhessen / Polizei sucht Zeugen nach ...

Darmstadt Innenstadt - Am Samstag (26.08.2017) kam es zwischen 16:45 und 19:00 Uhr in der Darmstädter Innenstadt, auf dem Parkplatz des Regierungspräsidiums an der Wilhelminenstraße, zu einem Verkehrsunfall. Ein unbekanntes Fahrzeug stieß vermutlich beim Ein-/Ausparken an einen dort geparkten, grauen Audi A 4. Hierbei streifte das Fahrzeug des Verursachers den Audi an dessen vorderer Stoßstange. Ohne sich um den Schaden zu kümmern flüchtete der Unfallverursacher. Die Polizei sucht Unfallzeugen oder Personen, die einen Hinweis auf das Verursacherfahrzeug geben können. Hinweise bitte an das 1. Polizeirevier in Darmstadt, Telefon 06151/969 3610. gefertigt: PK Leppig, 1. Polizeirevier; PHK Bowitz, PvD

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen 1. Polizeirevier Bismarckstraße 16 64285 Darmstadt Telefon: 06151 - 969 3610

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!