Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei sucht Zeugen nach Angriff auf eine Frau im Unionviertel

04.10.2019 - 15:31:38

Polizei Dortmund / Polizei sucht Zeugen nach Angriff auf eine ...

Dortmund - Lfd. Nr.: 1152

Nach einem Angriff auf eine Frau in der Dortmunder Innenstadt am Donnerstag (3.10.) sucht die Polizei Zeugen, die einen verdächtigen Mann gesehen haben.

Gegen 3.00 Uhr in der Nacht zu Donnerstag lief eine 32-jährige Frau über die Lange Straße im Unionviertel in Dortmund. Im Bereich Heinrich-Schmitz-Platz wurde sie von einem Unbekannten zu Boden gerissen. Die Frau rief laut um Hilfe, so dass der Täter von ihr abließ und flüchtete.

Täterbeschreibung:

Mann, 1,80 Meter groß, schlank, 25 bis 30 Jahre, dunkler Teint, schwarze wellige Haare (Kinnlänge), längere olivgrüne Jacke, graue Hose.

Wer hat in der Nähe des Tatorts einen Mann gesehen, auf den diese Personenbeschreibung zutrifft, und kann weitere Angaben machen? Hinweise an die Kriminalwache unter Tel. 0231/132 7441.

OTS: Polizei Dortmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4971 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4971.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Peter Bandermann Telefon: 0231-132-1023 E-Mail: Peter.Bandermann@polizei.nrw.de https://dortmund.polizei.nrw/

@ presseportal.de