Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizei sucht vermisste Hanna W. (15) und bittet um Hinweise

27.08.2020 - 17:32:16

Polizeipr?sidium Nordhessen - Kassel / Polizei sucht vermisste ...

Kassel - Kassel:

Die 15-j?hrige Hanna W. wird vermisst. Die besorgte Mutter hatte bei der Polizei eine Vermisstenanzeige erstattet, weil ihre Tochter am Samstagabend nicht nach Hause zur?ckgekehrt war. Die Jugendliche hatte bereits in der Vergangenheit ihr gewohntes Umfeld einige Male verlassen, kehrte aber jedes Mal nach kurzer Zeit wieder zur?ck. Da die bisherigen Ermittlungen der Beamten der Regionalen Ermittlungsgruppe der Kasseler Polizei noch nicht zum Auffinden der Vermissten f?hren konnten, bittet die Polizei nun um Hinweise aus der Bev?lkerung.

Hanna W. wohnt in der Kasseler Nordstadt. Die Vermisste ist etwa 1,65 Meter gro?, schlank und hat lange braune Haare. Welche Kleidung sie tr?gt, ist nicht bekannt.

Wer den zust?ndigen Ermittlern der Regionalen Ermittlungsgruppe Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten geben kann, meldet sich bitte unter Tel.: 0561-9100 beim Polizeipr?sidium Nordhessen oder jeder anderen Polizeidienststelle.

R?ckfragen bitte an:

Ulrike Schaake Pressesprecherin Tel. 0561 - 910 1021

Polizeipr?sidium Nordhessen Gr?ner Weg 33 34117 Kassel Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23 Fax: 0561/910 10 25 E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Au?erhalb der Regelarbeitszeit Polizeif?hrer vom Dienst (PvD) Telefon: 0561-910-0 E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/44143/4690914 Polizeipr?sidium Nordhessen - Kassel

@ presseportal.de