Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizei sucht Unfallzeugen

12.09.2019 - 18:21:33

Polizeiinspektion Rotenburg / Polizei sucht Unfallzeugen

Rotenburg Wümme / Visselhövede -

--Visselhövede--

Nach einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Unfallbeteiligten sucht die Polizei nach dem Unfallverursacher. Am 11. September, in der Zeit zwischen 20:15 Uhr und 20:30 Uhr kam es in der Lindenstraße in Visselhövede zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein Radfahrer verletzt worden ist. Ersten Erkenntnissen nach fuhr der Radfahrer an einer Grundstückseinfahrt vorbei aus welcher ein mutmaßlich roter Pick-Up-Truck herausfuhr. Hierbei kam es zum Zusammenstoß, der Radfahrer stürzte und verletzte sich leicht. Das beteiligte Kraftfahrzeug sei ohne anzuhalten weitergefahren.

Mögliche Zeugen des Unfalls werden gebeten sich unter der Telefonnummer 04262/959830 mit der Polizeistation Visselhövede in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Rotenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59459.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg Pressestelle Telefon: 04261/947-104 E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de