Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei sucht Ladendiebe

02.10.2019 - 11:11:40

Polizeipräsidium Hamm / Polizei sucht Ladendiebe

Hamm-Mitte - Zwei Männer entwendeten am Dienstag, 1. Oktober, gegen 17.30 Uhr, Kleidungsstücke aus einem Geschäft im Allee-Center. Dabei hatten sie die Rechnung ohne einen 53-jährigen Zeugen gemacht. Dieser beobachtete die beiden Männer dabei, wie sie die Ware in einer Tasche verstauten und dann ohne zu zahlen den Laden verließen. Er rief die Polizei und folgte den Dieben über den Westenwall in Richtung eines Supermarktparkplatzes. Dort kletterten die Täter auf ihrer Flucht über eine Mauer und liefen weiter in Richtung Westentor. In diesem Bereich verlor der Zeuge die Spur. Allerdings ließen die Diebe ihre Beute zurück. Beide Täter waren zirka 20 bis 25 Jahre alt, zirka 1,80 Meter groß, dunkelhäutig und trugen einen Dreitagebart. Einer von ihnen trug eine schwarze Jacke mit Fellkragen, eine schwarze Hose und eine Cappy. Der andere war mit einer dicken, schwarzen Jacke, einer schwarzen Hose und einem dunklen Kapuzenpullover bekleidet. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02381 916-0 entgegen.(lt)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/

@ presseportal.de