Obs, Polizei

Polizei sucht Eigentümer von Fahrrädern (Fotos anbei)

14.05.2019 - 18:11:27

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / Polizei sucht Eigentümer ...

Neuss-Furth - In der Pressemeldung von Montag (13.05.) - 11:59 Uhr berichteten wir über eine Festnahme an der Geulenstraße. Der gesuchte 19-Jährige war der Polizei bereits aus zurückliegenden Eigentumsdelikten bekannt. Der Neusser war den Beamten im Rahmen des Streifendiensts aufgefallen. Er führte zwei Fahrräder mit sich, wobei eins der Zweiräder ohne Vorderreifen war.

Es besteht der Verdacht, dass es sich bei den Drahteseln um Diebesgut handelt. Bisher konnte das grüne Damenhollandrad des Herstellers "Gazelle" sowie das schwarz/bunt gefleckte Herrentrekkingrad der Marke "Thunderbird" noch keinem rechtmäßigen Eigentümer zugeordnet werden.

Wer sein Fahrrad erkennt, wird um einen Anruf beim Kriminalkommissariat 21 unter der Rufnummer 02131 300-0 gebeten.

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65851 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65851.rss2

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000          02131/300-14011          02131/300-14013          02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de