Obs, Polizei

Polizei sucht Diebin mit auffallendem Hut

31.08.2017 - 12:37:04

Polizei Paderborn / Polizei sucht Diebin mit auffallendem Hut

Paderborn - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer jungen Frau mit einem auffallenden Hut, die im Verdacht steht einen Taschendiebstahl begangen zu haben. Mitte Juni war einer Frau beim Einkaufen in der Paderborner Innenstadt die Geldbörse aus der Handtasche entwendet worden. Die Geschädigte konnte sich noch daran erinnern wie sich beim Anprobieren von Kleidung eine junge Frau, sehr nah an sie vorbeigedrängelt hatte. Kurze Zeit später stellte sie den Diebstahl fest. Obwohl sofort die im Portemonnaie befindlichen Debitkarten gesperrt wurden, hatte die Täterin damit schon bei einem nahe gelegenen Geldinstitut zweimal illegal Geld vom Konto der Geschädigten abgehoben. Die Verdächtige wurde dabei von einer Überwachungskamera fotografiert. Die Frau dürfte etwa Mitte Zwanzig sein und hat lange schwarze Haare. Zur Tatzeit trug sie eine schwarze Lederjacke, eine schwarze Handtasche, eine große Brille mit brauner Fassung, am Ringfinger der rechten Hand einen goldenen Ring und am rechten Handgelenk ein dunkles Armband. Auffällig an der jungen Frau ist der von ihr getragene große blaue Schlapphut, dessen Krempe mit weißen Streifen umrandet ist. Zeugen, die Angaben zu möglichen Verdächtigen machen können, werden gebeten unter der Telefonnummer 05251-3060 mit der Polizei Kontakt aufzunehmen.

OTS: Polizei Paderborn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/55625 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_55625.rss2

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Riemekestraße 60- 62 33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320 Fax: 05251/306-1095 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!