Obs, Polizei

Polizei sucht Besitzer zu Gegenständen

04.04.2018 - 16:16:34

Polizei Wolfsburg / Polizei sucht Besitzer zu Gegenständen

Wolfsburg - Helmstedt, 04.04.2018

Die Polizei in Helmstedt hat im Rahmen von Ermittlungen bezüglich diverser Geschäftshauseinbrüche schiedene Gegenstände beschlagnahmt, die vermutlich als Tatmittel in Betracht kommen und ebenfalls aus Einbrüchen stammen könnten. Die Gegenstände wurden bei einem der am Mittwoch vergangener Woche festgenommenen jungen Männer gefunden, gegen die im Zuge der Ermittlungen Haftbefehl erlassen wurde (wir berichteten). Bei den Gegenständen handelt es sich um ein professionelles Nageleisen, eine älteren Vorschlaghammer in den ein Kreuzhackenstiel eingearbeitet wurde und einen Metallkoffer mit der Aufschrift AEG in dem sich eine Bohrmaschine befand.

Die Ermittler bitten darum, dass Zeugen, die Hinweise zu den Gegenständen, deren Herkunft oder deren Besitzer machen können, sich auf der Polizeiwache am Ludgerihof unter der Rufnummer 05351/521-0 melden.

OTS: Polizei Wolfsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56520 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56520.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg Thomas Figge Telefon: +49 (0)5361 4646 204 E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!