Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei stoppt Alkoholfahrt in Boele.

18.04.2021 - 12:37:34

Polizei Hagen / Polizei stoppt Alkoholfahrt in Boele.

Hagen - Polizeibeamte zogen in der Nacht zu Samstag einen betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr. Der 26-j?hrige wurde gegen 01.25 Uhr von einer Polizeistreife kontrolliert, als er mit seinem Pkw die Birkenstra?e befuhr. Dabei stellten die Beamten fest, dass er offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand, ein entsprechender Test verlief positiv. Dar?ber hinaus ergaben sich Anhaltspunkte, dass der Mann auch Drogen konsumiert hatte. Ihm wurde in der Polizeiwache eine Blutprobe entnommen. Als die Beamten an der Wohnung den F?hrerschein einsehen wollten, fanden sie dort Drogen und konnten diese beschlagnahmen. Auf den 26-j?hrigen wartet nun ein Strafverfahren wegen Fahrt unter Alkohol/Drogen und unerlaubten Drogenbesitzes sowie eine Anzeige wegen Versto?es gegen die Coronaschutzverordnung. (tf)

R?ckfragen bitte an:

Polizei Hagen Leitstelle Telefon: 02331 986 2066 E-Mail: fld.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4891748 Polizei Hagen

@ presseportal.de