Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei stellt Täter nach Einbruch

24.06.2020 - 15:56:37

Polizei Bremerhaven / Polizei stellt Täter nach Einbruch

Bremerhaven - Erst in eine Baustelle, anschließend in ein Mehrfamilienhaus brach ein 42-Jähriger am Dienstagabend, 23.06.2020, gegen 18:30 Uhr, im Stadtteil Lehe ein. Eine aufmerksame Zeugin beobachtete den Vorfall und kontaktierte die Polizei. Der 42-Jährige verschaffte sich Zugang zu einer Baustelle in der Poststraße Ecke Eisenbahnstraße und entwendete dort einen Werkzeugkoffer. Anschließend begab sich der Mann in ein nahelegendes Mehrfamilienhaus in der Lange Straße. Dort drang er auf unbekannte Art und Weise in zwei Monteurwohnungen ein. Als er diese mit diversem Stehlgut, darunter zwei Smartphones, und einer Tüte Milch verlassen wollte, begegnete er den Mietern der Wohnungen im Treppenhaus. Als diese kurz darauf den Einbruch registrierten, verfolgten sie den Tatverdächtigen. Zu diesem Zeitpunkt war bereits eine Polizeistreife am Ort und konnte den Flüchtenden noch in unmittelbarer Tatortnähe festnehmen. Zurzeit dauern die Ermittlungen an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven Seda Demir-Göncü Telefon: 04719531404 E-Mail: s.demir-goencue@polizei.bremerhaven.de https://www.polizei.bremerhaven.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/134196/4633326 Polizei Bremerhaven

@ presseportal.de