Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei stellt flüchtenden Autofahrer

28.07.2020 - 10:57:17

Polizeipräsidium Mainz / Polizei stellt flüchtenden Autofahrer

Mainz - Montag, 27.07.2020, 10:05 Uhr

Am Montagvormittag hört ein Zeuge einen Knall in der Goldenluftgasse. Als er aus dem Fenster schaut, sieht er, dass ein Metallpoller umgebogen ist und daneben ein schwarzes Auto steht, das kurz darauf wegfährt. Er notiert das Kennzeichen und meldet es der Polizei. Im Rahmen der Fahndung kann der Fahrer des Autos einer Kontrolle unterzogen werden. Die Personenbeschreibung stimmt mit dem Fahrer überein. Der 27-jährige Fahrer zeigt sich aggressiv. Es wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117708/4663546 Polizeipräsidium Mainz

@ presseportal.de