Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Steinfurt / Nordwalde, 16-j?hriger Fahrradfahrer ...

11.02.2021 - 17:17:49

Polizei Steinfurt / Nordwalde, 16-j?hriger Fahrradfahrer .... Nordwalde, 16-j?hriger Fahrradfahrer fremdenfeindlich beleidigt - Zeugen gesucht

Nordwalde - Gemeinsame Pressemitteilung der Polizei Steinfurt und der Polizei M?nster

Ein unbekannter Mann beleidigte am Dienstagnachmittag (9.2., 16:07 Uhr) an der Emsdettener Stra?e in Nordwalde einen 16-j?hrigen Fahrradfahrer fremdenfeindlich und bedrohte ihn mit einem Pfefferspray.

Der jordanisch-st?mmige Jugendliche fuhr mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg der Emsdettener Stra?e. Der Unbekannte rief ihm hinterher, dass der Gehweg kein Radweg sei. Als der 16-J?hrige entgegnete, dass es ihm auf der Stra?e aufgrund der Schneemassen zu gef?hrlich sei, beleidigte der T?ter ihn unter anderem als "Kanacke", zog ein Pfefferspray aus seiner Tasche und hielt es in Richtung des 16-J?hrigen. Daraufhin alarmierte der Jugendliche die Polizei, der T?ter ging in Richtung der Amtmann-Daniel-Stra?e davon.

Der Unbekannte ist etwa 60 bis 80 Jahre alt und circa 1,80 bis 1,90 Meter gro?. Er hatte eine kr?ftige Statur, kurze Haare und trug eine Brille. Zudem hatte er einen kleinen hellbraunen Hund dabei und war gut zu Fu?. Bei dem Hund handelt es sich vermutlich um einen Dackel.

Der Staatsschutz der Polizei M?nster hat die Ermittlungen ?bernommen.

Hinweise an: 0251 275-0.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43526/4836365 Polizei Steinfurt

@ presseportal.de