Polizei, Kriminalität

Polizei setzt Hausrecht durch

12.12.2017 - 14:41:58

Polizeidirektion Kaiserslautern / Polizei setzt Hausrecht durch

Landstuhl - Am Montagnachmittag erschien in einer Arztpraxis in Landstuhl eine 61jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Thaleischweiler-Wallhalben und wollte ihre Patientenakten ausgehändigt bekommen. Seitens des Personals wurde der ehemaligen Patientin mitgeteilt, dass dies so nicht möglich sei. Die Frau wollte das aber nicht einsehen und die Praxis nicht mehr verlassen. Letztendlich musste eine Streife der Polizei Landstuhl hinzugezogen werden um das Hausrecht durchzusetzen. Schimpfend verließ die Frau das Gebäude.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117679.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Landstuhl Telefon: 06371 9229-0 Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!