Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung Polizeikommissariat Peine ...

23.04.2017 - 11:56:23

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung Polizeikommissariat Peine .... Pressemitteilung Polizeikommissariat Peine Sa., 22.04.2017, 12.00 Uhr bis So., 23.04.2017, 09.00 Uhr

Peine - Bei Geburtstagsfeier randaliert Ein 59jähriger Peiner randaliert am frühen Samstagabend auf einer Geburtstagsfeier, die in einer Gaststätte in der Peiner Innenstadt stattfindet. Dabei begeht er mehrere Körperverletzungs- und Sachbeschädigungsdelikte. Gegenüber den eingesetzten Polizeibeamten leistet er zudem Widerstand und beleidigt diese. Da er keine Gewähr für Ruhe bietet muss er die Nacht im Peiner Polizeigewahrsam verbringen. Gegen ihn werden mehrere Strafanzeigen gefertigt und eine Blutprobe entnommen.

Schlägerei nach Fußballspiel Am Samstagnachmittag kam es nach einem A-Jugend-Spiel auf dem Wendezeller Sportplatz zu einer Schlägerei, an der mehrere Personen beteiligt waren. Eine Person erlitt durch einen Tritt Kopfverletzungen.

Verkehrsunfallflucht in Groß Gleidingen In der Nacht zum Samstag ist ein unbekannter Fahrzeugführer mit seinem weißen Pkw in einen Gartenzaun auf dem Wiedenkamp gefahren und geflüchtet, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Zudem wurde der abgeparkte Pkw des Grundstückeigentümers durch Steinschlag beschädigt. Hinweise bitte an die Polizeistation Vechelde unter: 05302/ 2225.

Betrunken in den Graben gefahren Zum Glück ohne Sach- und Personenschaden ging eine Trunkenheitsfahrt ab, die sich am späten Samstagabend in Berkum ereignete. Eine 30jährige Ilsederin war nach einer Feier im dortigen Dorfgemeinschaftshaus mit ihrem Pkw in einen Graben gerutscht. Da die junge Frau alkoholisiert war, wurde ihr eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter Polizeikommissariat Peine Dienstschichtleiter: Schober, KHK Telefon: 05171 / 99 90 http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!