Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats ...

30.07.2020 - 17:07:36

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats .... Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Donnerstag, 30. Juli 2020:

Wolfenbüttel - Heiningen: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Mittwoch, 29.07.2020, gegen 21:25 Uhr

Vermutlich aufgrund eines Wildwechsels ist am Mittwochabend eine 20-jährige Autofahrerin mit ihrem PKW auf der Strecke zwischen Heiningen und Flöthe (Landesstraße 512) nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Durch den Unfall wurde der PKW beschädigt, er musste abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme stellten die aufnehmenden Beamten eine mutmaßliche Alkoholbeeinflussung bei der 20-Jährigen fest. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 0,43 Promille. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet, der Führerschein wurde sichergestellt. Die Fahrerin wurde vorsorglich vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Polizeikommissariat Wolfenbüttel Frank Oppermann Telefon: 05331 / 933 - 104 E-Mail: frank.oppermann65@polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/56519/4666377 Polizei Salzgitter

@ presseportal.de