Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats ...

13.02.2020 - 13:11:27

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats .... Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Donnerstag, 13. Februar 2020:

Wolfenbüttel - Groß Denkte: Unfall beim Abbiegen

Mittwoch, 12.02.2020, gegen 11:30 Uhr

Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit verlor ein 19-jähriger Autofahrer beim Abbiegen von der Leipziger Straße in den Asseweg in Groß Denkte die Kontrolle über sein Auto. Im weiteren Verlauf stieß der PKW gegen eine Mauer und wurde hierbei so sdtark beschädigt, dass der PKW nicht mehr fahrbereit war. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 2000 Euro geschätzt.

Wolfenbüttel: PKW ohne Haftpflichtversicherung

Donnerstag, 13.02.2020, gegen 00:00 Uhr

Eine Streife der Polizei kontrollierte am Donnerstag, gegen Mitternacht, einen 27-jährigen Autofahrer, der mit seinem PKW die Straße Am Roten Amte in Wolfenbüttel befuhr. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass für den PKW nicht die erforderliche Haftpflichtversicherung bestand. Dem 27-Jährigen wurde die Weiterfahrt untersagt und ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Polizeikommissariat Wolfenbüttel Frank Oppermann Telefon: 05331 / 933 - 104 E-Mail: frank.oppermann65@polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/56519/4519301 Polizei Salzgitter

@ presseportal.de