Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats ...

16.01.2020 - 12:16:29

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats .... Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Donnerstag, 16. Januar 2020:

Wolfenbüttel - Wolfenbüttel: Verkehrsunfallflucht

Dienstag, 14.01.2020, 22:00 Uhr, bis Mittwoch, 15.01.2020, 08:05 Uhr

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde ein auf dem Dorfplatz in Groß Stöckheim abgestellter grauer VW Golf beschädigt. Vermutlich stieß ein bislang unbekannter Autofahrer beim Rangieren gegen den parkenden PKW und beschädigte diesen am linken Kotflügel, an der Fahrertür sowie am Außenspiegel. Anschließend entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von zirka 2000 Euro zu kümmern. Hinweise: 05331 / 933-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Polizeikommissariat Wolfenbüttel Frank Oppermann Telefon: 05331 / 933 - 104 E-Mail: frank.oppermann65@polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/56519/4493510 Polizei Salzgitter

@ presseportal.de