Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats ...

17.04.2019 - 12:31:41

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats .... Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Mittwoch, 17. April 2019:

Wolfenbüttel - Wolfenbüttel: Einbruch in Baumarkt, Elektrogartengeräte entwendet

Montag, 15.04.2019, 20:00 Uhr, bis Dienstag, 16.04.2019, 14:50 Uhr

Vermutlich nach Einschlagen einer Scheibe konnten bislang unbekannte Täter von außen in ein Regal in den Räumlichkeiten eines Baumarktes greifen und so 22 Elektrogartengeräte der Fa. Bosch im Wert von zirka 2500,-- Euro entwenden. Tatzeit: zwischen Montag, 15.04.2019, 20:00 Uhr, und Dienstag, 16.04.2019, 14:50 Uhr. Hinweise: 05331 / 933-0.

Wolfenbüttel: Radfahrerin mit 1,94 Promille unterwegs

Dienstag, 16.04.2019, gegen 07:20 Uhr

Am Dienstagmorgen kontrollierte eine Streife der Polizei eine Radfahrerin, die mit ihrem Fahrrad auf der Halchterschen Straße unterwegs war, in Schlangenlinien fuhr und dabei ihr Handy in der Hand hielt. Bei der Kontrolle bemerkten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch in der Atemluft der 21-jährigen Radfahrerin. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,94 Promille. Eine Blutprobenentnahme wurde veranlasst und ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Ihr Fahrrad musste sie stehen lassen.

Wolfenbüttel: Autofahrer unter Betäubungsmitteleinfluss

Mittwoch, 17.04.2019, gegen 00:55 Uhr

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle kontrollierten Beamte der Polizei Wolfenbüttel einen Autofahrer, der mit seinem Auto auf der Leipziger Straße unterwegs war. Hierbei stellten die Beamten eine mutmaßliche Betäubungsmittelbeeinflussung beim 22-jährigen Fahrer fest, was sich dann auch durch einen Schnelltest bestätigte. Eine Blutprobenentnahme, die Untersagung der Weiterfahrt und die Einleitung eines Ordnungswidrigkeitenverfahrens waren die Folgen.

Ohrum: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Dienstag, 16.04.2019, gegen 13:35 Uhr

Vermutlich weil er einem Hasen ausweichen wollte, kam am Dienstagmittag ein 18-jähriger Motorradfahrer auf der Landesstraße 615, Höhe Bungenstedter Turm, beim Ausweichmanöver nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim anschließenden Sturz verletzte sich der Fahrer schwer, er musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von zirka 3000,-- Euro.

Hornburg: Radfahrer und Jäger geraten in heftigen Streit

Montag, 15.04.2019, gegen 19:45 Uhr

Über das angebliche Befahren eines Ackers mit einem E-Bike im Bereich des Galgenberges in Hornburg gerieten am Dienstagabend ein 80-jähriger Jäger und ein 34-jähriger E-Bike Fahrer in einen heftigen Streit, der auch in Tätlichkeiten ausgeartet sein soll. Demnach sei der Jäger mit seinem Auto gegen das Rad und später gegen den Radfahrer gefahren, der Radfahrer hingegen soll gegen das Auto getreten und auf die Haube des Autos geschlagen haben. Es wurden verschiedene Strafverfahren wegen des Verdachts der Nötigung, der Körperverletzung und der Sachbeschädigung gegen beide Kontrahenten eingeleitet.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Polizeikommissariat Wolfenbüttel Frank Oppermann Telefon: 05331 / 933 - 104 E-Mail: frank.oppermann65@polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Tumult in Mülheim - 50 Männer umzingeln Polizisten bei Verkehrskontrolle. Doch die Verkehrskontrolle im Ruhrgebiet endete mit Tumult und einem Großeinsatz. Eigentlich wollten Mülheimer Polizisten nur einen nach Alkohol riechenden Autofahrer zur Blutprobe auf die Wache mitnehmen. (Politik, 20.04.2019 - 14:06) weiterlesen...

Fahndung nach 18-Jähriger - Columbine Highschool nach Bedrohung abgeriegelt Littleton - Die Columbine Highschool, die vor 20 Jahren Schauplatz eines Amoklaufes wurde, und andere Schulen im US-Bundesstaat Colorado sind am Dienstag vorsorglich abgeriegelt worden. (Politik, 17.04.2019 - 08:42) weiterlesen...

Columbine Highschool nach Bedrohung abgeriegelt. Die Polizei teilte auf Twitter mit, sie untersuche eine ernstzunehmende Bedrohung, von der die Schulen möglicherweise betroffen seien. Die Kinder seien in Sicherheit. Die Maßnahme stehe in Zusammenhang mit einer FBI-Fahndung nach einer 18-Jährigen. Die Frau sei nach Colorado gereist und habe Drohungen gemacht. Sie sei bewaffnet und gelte als «extrem gefährlich», hieß es in einer Twitternachricht. Littleton - Die Columbine Highschool, die vor 20 Jahren Schauplatz eines Amoklaufes wurde, und andere Schulen im US-Bundesstaat Colorado sind vorsorglich abgeriegelt worden. (Politik, 17.04.2019 - 00:10) weiterlesen...

Columbine Highschool nach Bedrohung abgeriegelt. Littleton - Die Columbine Highschool, die vor 20 Jahren Schauplatz eines Amoklaufes wurde, und andere Schulen im US-Bundesstaat Colorado sind abgeriegelt worden. Die Polizei teilte auf Twitter mit, sie untersuche eine ernstzunehmende Bedrohung, von der die Schulen möglicherweise betroffen seien. Die Kinder seien in Sicherheit. Die Nachricht kurz Tage vor dem Jahrestag des Massakers an der Columbine Highschool: Am 20. April 1999 hatten dort zwei mit Pistolen und Gewehren bewaffnete Teenager zwölf Mitschüler und einen Lehrer erschossen. Anschließend töteten sie sich selbst. Columbine Highschool nach Bedrohung abgeriegelt (Politik, 16.04.2019 - 22:58) weiterlesen...

Missbrauchsfall - Polizei ließ Tatort in Lügde ohne Spurensicherung abreißen. Doch bei Abrissarbeiten tauchen immer noch Datenträger auf. Auf die Polizei kommen weitere Fragen zu. Der mutmaßliche Tatort im Missbrauchsfall Lügde wurde von den Ermittlern längst freigegeben. (Politik, 16.04.2019 - 17:58) weiterlesen...

Missbrauchsfall - Polizei ermittelt zu neu entdeckten Datenträgern in Lügde. Erste Erkenntnisse der Polizei weisen nicht auf neue Beweise hin. Zum wiederholten Mal innerhalb weniger Tage werden bei den Abrissarbeiten am mutmaßlichen Tatort des Missbrauchsfalls von Lügde Datenträger gefunden. (Politik, 16.04.2019 - 08:34) weiterlesen...