Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats ...

06.11.2018 - 12:36:40

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats .... Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Dienstag, 6. November 2018:

Wolfenbüttel - Wolfenbüttel: Datenkabel entwendet

Sonntag, 04.11.2018, bis Montag, 05.11.2018

In der Nacht von Sonntag auf Montag entwendeten unbekannte Täter ein zurzeit lediglich provisorisch an der Halberstädter Straße überirdisch verlegtes zirka 100 Meter langes Datenkabel. Hierdurch kam es zu Einschränkungen im Telefon- und Internetnetz in Halchter. Die Höhe des entstandenen Schadens ist derzeit unbekannt. Hinweise: 05331 / 933-0.

Wolfenbüttel: Körperverletzung

Montag, 05.11.2018, 10:55 Uhr

Ein namentlich bekannter Täter trat am Montagvormittag in der Straße Am Herzogtore an ein im Rückstau vor einer Rotlicht zeigenden Ampel wartendes Fahrzeug heran, öffnete die Fahrertür und schlug dem 26-jährigen Fahrer unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Anschließend beleidigte er den Fahrer noch und entfernte sich zu Fuß in unbekannte Richtung. Die Hintergründe der Tat müssen nun geklärt werden, ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Polizeikommissariat Wolfenbüttel Frank Oppermann Telefon: 05331 / 933 - 104 E-Mail: frank.oppermann65@polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de