Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats ...

05.10.2018 - 12:51:35

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats .... Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Freitag, 5. Oktober 2018:

Wolfenbüttel - Heiningen: Fußbälle aus Geräteschuppen des TSV Heiningen entwendet

Sonntag, 30.09.2018, 12:00 Uhr, bis Mittwoch, 03.10.2018, 15:00 Uhr

Unbekannte Täter gelangten nach Durchtrennen eines Bügelschlosses zwischen Sonntag und Mittwoch in den Geräteschuppen des TSV Heiningen, Sportanlage Heiningen. Aus dem Schuppen wurden insgesamt acht Fußbälle entwendet. Zum entstandenen Sachschaden können derzeit keine Angaben gemacht werden. Hinweise: 05331 / 933-0.

201801188949

Wendessen: unbelehrbarer Autofahrer

Donnerstag, 04.10.2018, gegen 10:45 Uhr

Eine Streife der Polizei kontrollierte am Donnerstagvormittag gegen 10:45 Uhr einen Autofahrer, der mit seinem Auto auf der Leipziger Allee in Wendessen unterwegs war. Hierbei stellten die Beamten fest, dass der 36-Jährige nicht im Besitz eines gültigen Führerscheines ist. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet, die Weiterfahrt wurde untersagt und der PKW-Schlüssel wurde sichergestellt. Dieses scheint den 36-Jährigen wenig beeindruckt zu haben, da er nur 10 Minuten später erneut fahrend angetroffen wurde. Er hatte den PKW offenbar mit dem Zweitschlüssel gestartet und war nun auf der Bundesstraße 79 in Richtung Wolfenbüttel unterwegs. Ein neuerliches Strafverfahren wurde eingeleitet und auch dieser Schlüssel wurde sichergestellt.

Wolfenbüttel: Elektrorollstuhlfahrer bei Unfall leicht verletzt

Donnerstag, 04.10.2018, gegen 07:20 Uhr

Ein 37-jähriger Elektrorollstuhlfahrer ist bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen leicht verletzt worden. Demnach beabsichtigte ein 60-jähriger Autofahrer von der Goslarschen Straße mit seinem PKW mit Anhänger nach rechts in die Straße Im Kalten Tal abzubiegen. Hierbei übersah er vermutlich aus Unachtsamkeit den in gleicher Richtung fahrenden Rollstuhlfahrer, so dass es zu einer seitlichen Kollision kam. Durch den Zusammenstoß wurde der Rollstuhlfahrer leicht verletzt und musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen war geringer Sachschaden entstanden.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Polizeikommissariat Wolfenbüttel Frank Oppermann Telefon: 05331 / 933 - 104 E-Mail: frank.oppermann65@polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de