Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats ...

14.04.2018 - 10:21:41

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats .... Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Samstag, 14. April 2018:

Wolfenbüttel - Wolfenbüttel: (versuchte) Einbruchdiebstähle in Mehrfamilienhäuser

Donnerstag, 12.04.2018, 18.00 Uhr, bis Freitag, 13.04.2018, 09.00 Uhr

Zu einem vollendeten Einbruchdiebstahl kam es im o.g. Zeitraum in einem Mehrfamilienhaus in der Kolpingstraße. Durch zur Zeit unbekannte Täter wurde die Hauseingangstür aufgehebelt und das Mehrfamilienhaus betreten. Anschließend wurden 2 Kellertüren aufgebrochen. Zu Diebesgut können zu Zeit keine Angaben gemacht werden.

Zu 6 weiteren versuchten Einbruchdiebstählen in Mehrfamilienhäuser kam es im o.g. Zeitraum in den Straßen "Am Bahnhof", "Im Burgkamp" und "Am Okerufer". Hier versuchten zur Zeit unbekannte Täter jeweils die Hauseingangstüren aufzuhebeln, was jedoch nicht gelang.

Hinweise: 05331-9330

Wolfenbüttel: Diebstahl eines Leichtkraftrades und eines Motorrades

Donnerstag, 12.04.2018, 16:00 Uhr, bis Freitag, 13.04.2018, 06:00 Uhr

Zum Diebstahl eine Leichtkraftrades/Motorrollers kam es im o.g. Zeitraum in der Hoffmann-von-Fallersleben-Straße. Das Fahrzeug war dort vor einem Mehrfamilienhaus abgestellt.

Dabei handelt es sich um ein Leichtkraftrad Sym GTS 125 in schwarz mit weiß/silberner Aufschrift. Donnerstag, 12.04.2018, 16:00 Uhr, bis Freitag, 13.04.2018, 07:30 Uhr

Zum Diebstahl eine Motorrades kam es im o.g. Zeitraum in der Zickerickstraße. Das Fahrzeug war dort auf einem Parkstreifen abgestellt.

Dabei handelt es sich um ein Motorrad Honda CBR 500.

Beide entwendeten Kraftfahrzeuge haben jeweils einen Wert von mehreren tausend Euro.

Hinweise: 05331-9330

Wolfenbüttel/Hornburg: Fahren ohne Fahrerlaubnis

Freitag, 13.04.2018, 14:20 Uhr

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde in der Friedrich-Wilhelm-Straße in Wolfenbüttel ein 60 Jahre alter Pkw-Führer angehalten und kontrolliert. In dieser Kontrolle stellte sich heraus, dass der Fahrzeugführer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist.

Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Freitag, 13.04.2018, 18:00 Uhr

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde ein Pkw auf einem Feldweg zwischen Isingerode und Hornburg kontrolliert. Fahrzeugführer war ein 17 Jahre alter Jugendlicher, welcher nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Mit im Pkw befand sich die 44 Jahre alte Fahrzeughalterin.

Gegen beide Personen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Polizeikommissariat Wolfenbüttel Dienstschichtleiter Telefon: 0 53 31 / 93 31 17 http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!