Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats ...

05.04.2018 - 15:46:29

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats .... Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Donnerstag, 5. April 2018:

Wolfenbüttel - Polizei sucht Zeugen zur Auseinandersetzung vom Ostermontag

Wie bereits berichtet, kam es am Ostermontag gegen 20:30 Uhr in einer Lokalität in Wolfenbüttel, Frankfurter Straße, zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Hierbei wurden sieben Personen verletzt, so dass sie in Kranken-häusern behandelt werden mussten. Die Polizei sucht nun weitere Zeugen dieser Auseinandersetzung und bittet diese, sich unter 05331 / 933-0 mit der Polizei Wolfenbüttel in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Polizeikommissariat Wolfenbüttel Frank Oppermann Telefon: 05331 / 933 - 104 E-Mail: frank.oppermann65@polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!