Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats ...

10.02.2018 - 08:56:29

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats .... Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Samstag, 10. Februar 2018:

Wolfenbüttel - Wolfenbüttel : Autofahrer stand unter Drogeneinfluß

Freitag, 09.02.2018, 22.25 Uhr

Eine Streifenbesatzung des Polizeikommissariates Wolfenbüttel kontrollierte auf der Jägerstraße den 19-jährigen Fahrer eines Fiat Punto. Hierbei stellten die Beamten Auffälligkeiten bei dem Kontrollierten fest, die auf die Beeinflussung von Drogen hindeuteten. Ein anschließend durchgeführter Drogentest verlief positiv. Daraufhin wurde dem 19-jährigen Wolfenbütteler die Weiterfahrt untersagt. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Zudem wurde gegen den Fahrzeugführer eine Ordnungswidrigkeitenanzeige eingeleitet.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Wolfenbüttel Dienstschichtleiter PHK Wiedenbein Telefon: 0 53 31 / 93 31 17 http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!