Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats ...

12.10.2017 - 11:31:31

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats .... Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Donnerstag, 12. Oktober 2017:

Wolfenbüttel - Wolfenbüttel: Einbruchsdiebstahl in ein Reisebüro

Nacht zum Mittwoch, 11.10.2017

In der Fußgängerzone, im Bereich Krambuden, wurde durch unbekannte Täter die Glaseingangstür aufgebrochen und die Behältnisse durchsucht. Es wurde ein Bargeldbetrag in Höhe von mehreren Hundert Euro gestohlen. Hinweise:05331/9330

Wolfenbüttel: Versuchter Einbruch in Mehrfamilienhaus

Nacht zum Mittwoch, 11.10.2017

Am Pfingstanger versuchten unbekannte Täter die Hauseingangstür aufzu- hebeln. Es konnten mehrere Hebelmarken festgestellt werden, ein Eindringen erfolgte jedoch nicht.Der Schaden beträgt ca. 500,- Euro. Hinweise: 05331/9330

Wolfenbüttel: Sachbeschädigung von Wahlplakaten

Mittwoch: 11.10.2017, 23:00 Uhr

In Halchter wurden ca.10 Wahlplakate der AfD beschädigt, in dem sie von Laternenmasten heruntergerissen wurden. Ein Zeuge konnte zwei Radfahrer beobachten, die möglicher weise dafür verantwortlich waren. Sie flüchteten in Richtung Lange Straße. Sie sollen ca. 17 -20 Jahre alt gewesen sein. Ein weitere Beschreibung ist nicht möglich. Eine genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Hinweise: 05331/9330

Wolfenbüttel: Verkehrsunfall mit Schwerverletztem

Mittwoch: 11.10.2017, 05:28 Uhr

Im Kreuzungsbereich Dr.-Heinrich-Jasper-Straße/ Friedrich-Ebert-Straße kam es zu einem folgenschweren Unfall, da ein 57-jähriger aus Salzgitter die Vorfahrt eines 60-jährigen Motorradfahrers nicht beachtete. Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem der Motorradfahrers schwer verletzt wurde. Er wurde in das Krankenhaus eingeliefert, es entstand ein Sachschaden von ca. 10000,- Euro.

Sickte: Graffiti schmierereien

1.9.2017 - 8.9.2017

In der Salzdahlumer Straße wurde durch unbekannte Täter eine Grundstücks- mauer mit Schmierereien beschädigt. Es wurde schwarze Sprühfarbe verwendet. Der Schaden beträgt ca. 500,- Euro. Hinweise: 05331/ 9330

Schöppenstedt: Versuchter Wohnungseinbruch

Donnerstag, 12.10.2017, 01:09 Uhr

Unbekannte Täter gelangten in der Neuen Straße über ein Nachbargrund- stück auf die Terrasse. Hier wurde versucht, die Terrassentür aufzubrechen, was aber nicht gelang.Durch einen aufmerksamen Nachbarn wurden die Täter angesprochen und flüchteten. Einer soll eine Taschenlampe bei sich gehabt haben. Hinweise: 05331/9330

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Polizeikommissariat Wolfenbüttel Dienstschichtleiter Telefon: 0 53 31 / 93 3423 http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!