Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats ...

26.08.2017 - 12:16:26

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats .... Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Samstag, 26. August 2017

Wolfenbüttel - 1. Übergreifender Containerbrand, 26.08.2017, 00:20 Uhr, Wolfenbüttel, Okerstraße

Durch eine aufmerksame Passantin wurde eine brennende Mülltonne gemeldet. Diese stand in unmittelbarer Nähe zu einer Spielothek. Das Feuer griff auf das Gebäude über. Das Schadenfeuer konnte durch die herbeigerufene Feuerwehr schnell bekämpft werden. Dennoch entstand am Gebäude leichter Schaden. Durch die Polizeibeamten wurde ein Strafverfahren gegen Unbekannt eröffnet.

2. Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr, 25.08.2017, 07:20Uhr bis 16:40Uhr, Wolfenbüttel, Schweigerstraße

Durch bislang unbekannte Täter wurden alle fünf Radmuttern des linken Vorderrades eines silbernen Skoda Fabia gelöst. Der PKW stand zur Tatzeit auf dem Parkplatz vor dem Germania Sportplatz abgestellt. Die Fahrzeugführerin, eine 39 jährige Frau aus Börßum, bemerkte während der Fahrt zunächst ungewöhnliche Fahrgeräusche und dann auch ein ungewöhnliches Fahrverhalten. Als sie sicherheitshalber anhielt, wurde durch ihren Gatten die Tat festgestellt.

3. Gefährliche Körperverletzung, 25.08.2017, 21:50 Uhr, Wolfenbüttel, Hinter der Bahn (Bereich Bahnhof)

Durch drei junge Männer (16j., 17j., 19j.) wurde ein 25jähriger Mann aus Roklum angegriffen. Er wurde hierbei geschlagen (u.a. mit einem Gürtel) und mit einer Flasche und Steinen beworfen. Gegen die namentlich bekannten Täter wurde ein Strafverfahren eröffnet.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Polizeikommissariat Wolfenbüttel Dienstschichtleiter Telefon: 0 53 31 / 93 31 17 http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!