Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung der Polizeiinspektion ...

27.05.2021 - 15:22:47

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung der Polizeiinspektion .... Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 27.05.2021.

Salzgitter - Gewinnversprechen entpuppte sich als Betrugsversuch.

Salzgitter, Klesmerplatz, 26.05.2021, 10:00 Uhr.

Ein 70-j?hriger Gesch?digte habe einen Anruf erhalten. Hierbei wurde dem Mann mitgeteilt, dass er offensichtlich 80.000 Euro gewonnen hatte. F?r die Auszahlung des Geldes m?sse er jedoch zuvor eine Summe von mehreren tausend Euro anweisen. Dem Anrufer wurde erg?nzend mitgeteilt, dass er die geforderte Summe zuvor in sogenannten "Guthabenkarten" erwerben m?sse.

Daraufhin begab sich der ?lterer Herr in mehrere Gesch?fte und erwarb diese Guthabenkarten. Nachdem er f?r 1.000 Euro in einem Lebensmittelgesch?ft in Salzgitter-Bad die Karten erwerben wollte, erkannte eine sehr aufmerksame 38-j?hrige Angestellte den offensichtlichen Betrugsversuch und alarmierte die Polizei. Diese kl?rte den Mann bez?glich der Betrugsmasche auf.

Die Polizei m?chte diesen Sachverhalt examplarisch darstellen und das Verhalten der Angestellten loben. Durch ihr aufmerksames Verhalten konnte ein gr??erer Schaden verhindert werden.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Pressestelle/?ffentlichkeitsarbeit Matthias Pintak Telefon: 05341/1897-104 E-Mail: pressestelle@pi-sz.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/56519/4925982 Polizei Salzgitter

@ presseportal.de