Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung der Polizeiinspektion ...

22.05.2021 - 18:47:19

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung der Polizeiinspektion .... Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 22.05.2021.

Peine - Ein unter dreij?hriges Kind verursachte als "Fahrer" eines Pkw einen Verkehrsunfall.

Stadtgebiet Peine, 22.05.2021, 10:25 Uhr.

Nach bisherigem Ermittlungsstand nahm ein 32-Monate altes Kind den Fahrzeugschl?ssel eines Elternteiles an sich und startete damit den Wagen der Familie. Der Junge legte damit eine Strecke von ca. 150 Metern zur?ck, als er gegen ein Verkehrszeichen stie? und dieses besch?digte.

Einer zuf?llig anwesenden Fahrzeugf?hrerin gelang es, den Fahrzeugschl?ssel abzuziehen und habe dadurch unter Umst?nden etwas Schlimmeres verhindert. Zum Gl?ck wurde bei dem Verkehrsunfall niemand verletzt. An dem Fahrzeug entstand im Frontbereich ein Schaden, zur Schadensh?he k?nnen derzeit keine Angaben gemacht werden.

Bestandteil der Ermittlungen wird sein, wie sich das Kind die Fahrzeugschl?ssel aneignen konnte und wie es m?glich war, mit seiner Gr??e das Fahrzeug zu steuern.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Pressestelle/?ffentlichkeitsarbeit Matthias Pintak Telefon: 05341/1897-104 E-Mail: pressestelle@pi-sz.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de