Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung der Polizeiinspektion ...

07.09.2019 - 10:46:20

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung der Polizeiinspektion .... Pressemitteilung der Polizeiinspektion Salzgitter/ Peine/ Wolfenbüttel für den Bereich Peine vom 07.09.2019

Peine - Einbruch in Schilderdienst In der Nacht vom 05.09.19, 18:20 Uhr, auf den 06.09.19, 07:50 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt in das Gebäude eines Schilderdienstes in der Werner-Nordmeyer-Straße. Hier brachen sie anschließend eine Kasse auf und entwendeten die Tageseinnahmen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 4000 Euro.

Böschungsbrand in Stederdorf Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am 06.09.19, gg. 23:00 Uhr, in Stederdorf, im Moorbeerenweg zu einem Böschungsbrand. Auf einer Fläche von ca. 30-50 qm brannten mehrere Büsche und Bäume. Das schnelle Einschreiten der Freiwilligen Feuerwehr Stederdorf verhinderte eine weitere Brandausbreitung.

Hinweise nimmt die Polizei Peine unter der Telefonnummer: 05171-999-0 entgegen.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter Polizeikommissariat Peine Krug, PHK, Dienstschichtleiter Telefon: 05171 / 99 90 http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de