Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung der Polizeiinspektion ...

06.11.2018 - 12:22:15

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung der Polizeiinspektion .... Pressemitteilung der Polizeiinspektion Salzgitter/ Peine/ Wolfenbüttel für den Bereich Peine vom 06.11.2018

Peine - Exhibitionist entblößte sich - Zeugen gesucht

Am 02.11.2018, gegen 16:55 Uhr, kam es durch eine bislang unbekannte Person zu exhibitionistischen Handlungen. Die Tat ereignete sich im Heideweg in Essinghausen in Höhe der dortigen Maschinenhalle/ Wertstoffinsel. Der Täter entblößte sein Geschlechtsteil und masturbierte vor einer Familie, welche sich in Höhe der dortigen Wertstoffinsel an ihrem PKW aufhielt. Anschließend flüchtete er mit seinem Fahrrad. Die Person wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 18- 25 Jahre alt, ca. 175-180cm groß, schwarze, kurze Haare, helle Bekleidung. Zeugen, werden gebeten, sich mit der Polizei in Peine, 05171/ 9990, in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter Polizeikommissariat Peine Stephanie Schmidt Telefon: 05171/ 999-222 E-Mail: stephanie.schmidt@polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de