Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung der Polizeiinspektion ...

07.10.2018 - 10:56:30

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung der Polizeiinspektion .... Pressemitteilung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Salzgitter vom 07.10.2018

Salzgitter - Sachbeschädigung

Am Samstag den 06.10.2018, zwischen 18 Uhr und 20:25 Uhr, zerstach in der Lichtenberger Straße ein unbekannter Täter einen Reifen eines Toyota Previa. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Salzgitter, Telefon 05341/1897-0, in Verbindung zu setzen.

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Samstag den 06.10.2018, um 22 Uhr, wurde im Teichwiesenweg im Rahmen einer Verkehrskontrolle festgestellt, dass der 37-jährige Fahrzeugführer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Stattdessen legte er bei der Verkehrskontrolle einen vermutlich gefälschten Führerschein vor. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Gegen den Fahrzeugführer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Verdacht der Urkundenfälschung eingeleitet.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Dienstschichtleiter KOK Kaczmarczyk Telefon: 05341/ 1897-217 http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de