Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung der Polizeiinspektion ...

04.04.2018 - 17:41:36

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung der Polizeiinspektion .... Pressemitteilung der Polizeiinspektion Salzgitter / Peine / Wolfenbüttel vom 04.04.2018 -Zeugenaufruf-

Salzgitter - 38259 Salzgitter, Alte Landstraße, NP-Markt, 30.03.2018, 07:40-07:45 Uhr Versuchter Einbruchsdiebstahl in NP-Markt Derzeit unbekannte Täter hatten versucht, die Tür zum Geldautomatenraum aufzuhebeln. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde der Geldautomat offensichtlich nicht angegangen. Offensichtlich wurden der oder die Täter bei ihrem Vorhaben gestört und konnten unerkannt flüchten. Ermittlungen der Polizei ergaben, dass zur Tatzeit ein möglicher Zeuge mit einem Hund die Täter beobachtet haben könnte. Dieser soll sich in diesem Zeitraum auf einem angrenzenden Feldweg aufgehalten haben. Die Polizei bittet daher, dass sich der Hundebesitzer oder auch andere Personen als Zeuge zur Verfügung stellen und bei der Polizei in Salzgitter Bad melden.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an: Matthias Pintak Polizei Salzgitter Pressestelle

Telefon: 05341/1897104 http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!