Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung der Polizeiinspektion ...

02.02.2018 - 17:31:29

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung der Polizeiinspektion .... Pressemitteilung der Polizeiinspektion Salzgitter / Peine / Wolfenbüttel vom 02.02.2018

Salzgitter - Versuchter schwerer Einbruch Salzgitter Thiede, Panscheberg, 31.01.-01.02.18, 18:00-06.45 Uhr Derzeit unbekannte Täter hatten offensichtlich versucht, eine Schaufensterscheibe eines Geschäftes einzuwerfen. Derzeit wird von einer Schadenshöhe von 300 Euro ausgegangen.

Einbruch in ein Wohnhaus Salzgitter, Felsweg, 01.02.2018, 16:00-19:00 Uhr Ein Täter hatte offensichtlich eine Leiter genutzt, um an das Obergeschoss eines Wohnhauses zu gelangen. Nachdem ein dortiges Fenster aufgehebelt wurde, konnten die Täter in das Wohnhaus gelangen, um hier zahlreiche Räume zu durchsuchen. Offensichtlich wurde Schmuck entwendet, der Schaden wird mit 1200 Euro angegeben.

Brand es Gebäudeteils Salzgitter, Mindener Straße, 01.02.2018, 12:15 Uhr Aus bisher ungeklärter Ursache geriet ein Garagenanbau in Brand. Ein angrenzendes Nachbarhaus wurde durch die Hitze offensichtlich beschädigt. Das Feuer wurde durch die alarmierte Feuerwehr gelöscht. Zur Schadenshöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden.

Demonstrative Aktion in Peine am 03.02.2018 In eigener Sache weisen wir darauf hin und bitten gleichzeitig um eine Veröffentlichung , dass die Polizeiinspektion Salzgitter / Peine / Wolfenbüttel diesen Einsatz auf ihrem Twitterkanal unter dem Link https://twitter.com/Polizei_SZ und dem Hashtag #demopeine begleiten wird. Die Polizei bittet die Leser, dieses soziale Medium zu nutzen, um über aktuelle Ereignisse zeitnah informiert zu werden.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an: Matthias Pintak Polizei Salzgitter Pressestelle

Telefon: 05341/1897104 http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!