Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung der PI ...

14.04.2021 - 13:37:53

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung der PI .... Pressemitteilung der PI Salzgitter/Peine/Wolfenb?ttel vom 14.03.21 f?r den LK Peine

Peine - Einbruch in ein Wohnhaus

Peine, ?lsburg, Gerhard-Lukas-Stra?e, 13.04.21, 05:45 Uhr bis 09:10 Uhr

In den Morgenstunden des 13.04.21 kam es zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Gerhard-Lukas-Stra?e in ?lsburg. Zurzeit unbekannte T?ter gelangten durch ein Fenster in das Haus. Ob etwas entwendet worden ist, ist derzeit nicht bekannt. Es entstand ein Schaden in H?he von 300 EUR. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen des Wohnungseinbruchdiebstahls ein.

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Peine, Feldstra?e, 13.04.21, 14:55 Uhr

Am 13.04.21 um 14:55 Uhr wurde durch die Polizei auf der Feldstra?e in Peine der 30-j?hrige Fahrer eines Kleinkraftrades angehalten. In der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Mann nicht im Besitz einer g?ltigen Fahrerlaubnis war. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis ein.

Einbruch in einen Baumarkt

Peine, Stederdorf, Caroline-Herschel-Stra?e 7, 13.04.21, 03:40 Uhr

Am Dienstagmorgen um 03:40 Uhr wurde durch einen Sicherheitsdienst gemeldet, dass es zu einem Einbruch in einen Baumarkt in der Caroline-Herschel-Stra?e kommt. Eine ?berwachungskamera hatte im umz?unten Au?engel?nde des Baumarktes zwei Personen aufgenommen. Vor Ort konnten Kr?fte der Polizei ein Pkw anhalten, welcher vom Tatort fl?chten wollte. Dieser war mit einem 36 und 32 Jahre altem Mann besetzt. Auf dem Parkplatz des Baumarktes konnte ein weiterer Pkw festgestellt werden. In diesem konnte ein ebenfalls 32 Jahre alter Mann festgestellt werden. In beiden Pkw konnte mutma?liches Diebesgut, hochwertige M?hroboter, festgestellt werden. Die drei T?ter wurden durch die Polizei festgenommen. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen des Diebstahls unter erschwerenden Umst?nden ein.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Pressestelle/?ffentlichkeitsarbeit PK'in Pia Sauer Telefon: 05341/1897-104 E-Mail: pressestelle@pi-sz.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/56519/4888660 Polizei Salzgitter

@ presseportal.de