Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemeldung der Polizeiinspektion ...

02.04.2018 - 10:01:23

Polizei Salzgitter / Pressemeldung der Polizeiinspektion .... Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich des Polizeikommissariats Salzgitter-Bad vom 02.04.2018

Salzgitter - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am Ostersonntag um 13.25 Uhr kam es auf der Bundesstraße 248 im Bereich der Hohenroder Spinne zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 33-jährige Fahrzeugführerin aus Salzgitter leicht verletzt wurde. Ein 55-jähriger Autofahrer aus Vahlberg hatte den Pkw der Salzgitteranerin übersehen und die Vorfahrt missachtet. Die Verletzte erlitt Prellungen und wurde in einem Krankenhaus ambulant behandelt. Die beteiligten Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf 8500 Euro geschätzt.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Dienstschichtleiter: PHK Klingebiel Telefon: 05341/ 825-0 http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!