Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemeldung der Polizeiinspektion ...

12.10.2017 - 13:26:39

Polizei Salzgitter / Pressemeldung der Polizeiinspektion .... Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel; Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

Salzgitter - Salzgitter-Lebenstedt, Chemnitzer Straße, 05.10.2017, 16:58 Uhr bis 17:30 Uhr

Unbekannte beschädigten am 05.10.2017 einen VW Polo. Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Die 74-jährige Fahrerin des VW Polo hatte das Auto gegen 17:00 Uhr in einer Parkbox, in der Chemnitzer Straße, abgestellt. Der Schaden an ihrem Fahrzeug beträgt etwa 500 Euro. Im Rahmen der Spurensuche konnte schwarzer Kunststoffaufrieb festgestellt werden. Hinweise bitte an die Polizei unter Telefon 05341/1897-0

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an: PHK Hirsch Polizei Salzgitter Pressestelle

Telefon: 05341/1897104 http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!