Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemeldung der Polizeiinspektion ...

06.10.2017 - 10:31:42

Polizei Salzgitter / Pressemeldung der Polizeiinspektion .... Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel; Brand eines Mehrfamilienhauses

Salzgitter - Brand eines Mehrfamilienhauses Salzgitter-Bad, Ottostraße, 06.10.2017, 01:10 Uhr

Am frühen Freitagmorgen erhielten Polizei und Feuerwehr einen Einsatz in die Ottostraße. Von dort wurde der Brand eines Mehrfamilienhauses gemeldet. Als die Einsatzkräfte am Einsatzort eintrafen, schlugen bereits Flammen aus dem Dach des Hauses. Es konnte relativ schnell festgestellt werden, dass es sich um ein derzeit unbewohntes Gebäude handelte. Infolge des Brandgeschehens wurden auch mehrere Fenster eines Nachbargebäudes beschädigt. Derzeit liegen keine Erkenntnisse vor, dass es zu Personenschäden gekommen ist. Die vor Ort angetroffenen Zeugen berichteten den Einsatzkräften von einer Druckwelle, wodurch die Fassade des Hauses zum Teil eingestürzt sei. Derzeit wird in der Öffentlichkeit von einer Explosion gesprochen, dies kann von Seiten der Polizei bislang nicht bestätigt werden. Die Ermittlungen hinsichtlich der Ursache des Brandes und der Höhe des Sachschadens dauern an. Der Brandort wurde im Rahmen der Tatortaufnahme beschlagnahmt.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an: PHK Hirsch Polizei Salzgitter Pressestelle

Telefon: 05341/1897185 http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!